Herren 30 beenden die Wintersaison mit zwei ersten und einem zweiten Platz
Rückblick auf die Wintersaison 2018/2019

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herren 30 beenden die Wintersaison mit zwei ersten und einem zweiten Platz
Rückblick auf die Wintersaison 2018/2019

April 1 - 8:00 bis 17:00 CEST

Nach dem bereits gemeldeten vorzeitigen Aufstieg unserer 2. H30 in die 1. Bezirksliga konnte auch die 1. H30 ihren (Wieder-)Aufstieg in die 1. Bezirksliga sichern.

Dieser stand bereits vor dem letzten Spieltag am 31.3. gegen Neubrück fest, der wahlspielerverstärkt mit einem 4:1 abgeschlossen werden konnte. In der gesamten Wintersaison hat unsere 1. H30 in 4 Begegnungen somit nur 3 Matches verloren.

Parallel spielte am 31.3. auf den Walls-Nachbarplätzen unsere 3. H30. Diese musste am letzten Spieltag noch einmal zittern: Nach einer 2:4-Niederlage gegen DLR Porz und einem 3:3 Unentschieden gegen Gremberghoven musste am 31.3. gegen Blau-Gold Köln für den Aufstieg mindestens ein 5:1-Sieg her. Erst in letzter Minute fanden sich unter den 17 für die 3. H30 gemeldeten Spielern vier spielwillige. Nach einem 3:1 nach den Einzeln und einem mitreißenden 11:9 im Champions Tiebreak des zweiten Doppels stand es dann tatsächlich 5:1! Da Gremberghoven jedoch zeitgleich einen 4:2-Sieg einfuhr (bei einem Unentschieden wäre unsere 3. H30 knapp mit nur 1 Match Vorsprung aufgestiegen!), freuen wir uns auch über einen schönen 2. Platz in der 1. Kreisliga.

Im kommenden Winter dürfen wir somit mit zwei H30-Mannschaften in der 1. Bezirks- sowie einer H30-Mannschaft in der 1. Kreisliga antreten.

Details

Datum:
April 1
Zeit:
8:00 bis 17:00
Aktuelle Platzbelegung